Logo

Tobias Bürger

Mit 13 die erste Band. Homerecording mit dem 4 Spur Recorder. Mit seiner Band LFO Noise einer der Gewinner beim Wettbewerb „Schüler machen Lieder“ des hessischen Rundfunks. Sequenzing mit dem Atari St. Mit 16 einen der Gewinnersongs beim Yamaha Band Explosion Junior Contest beigesteuert. Mit Schulbands Funk & Soul auf die Bühne gebracht. 1996 Praktikum beim gerade eröffneten Studio Funk Düsseldorf. Mediengestalter Bild- und Ton Ausbildung beim SWR in Baden-Baden. Seit 2001 wieder bei Studio Funk Düsseldorf. Unter den Fittichen von Markus Weber in die professionelle Komposition eingestiegen und in den darauf folgenden Jahren die eigenen Flügel ausgebreitet.

Julian Prießen

Als Jugendlicher durch Gitarrenspielen und Praktika zum Recording und Soundbasteln gekommen. Bachelor of Music am renommierten Institut Für Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf. Neben Komposition, Jazz-Gitarre und Sounddesign auch Visual Music Arbeiten und Klanginstallationen. Nach dem Studium freiberuflich und als additional music composer für Volker Bertelmann tätig. Arbeiten an diversen Filmen und Serien unter Anderem für BBC und Google. Gründungsmitglied der Bands sine sleeper und Marton Harvest.

Tobias Kremer

Mit 6 Orgelunterricht und mit 13 erste Saxophonstunden bei einem einarmigen Zirkustrompeter. Mit 18 dann bei einem ehemaligen US-Soldaten aus New Orleans. Jazzstudium am Konservatorium im Arnheim. Darauf folgen Hörspielmusikproduktionen für WDR 3 und 5 sowie D-Radio Kultur mit Kammermusikensembles und ein Engagement an der Oper in Bonn. Als Arrangeur und Musikalischer Leiter überlebt er 4 Staffeln "Deutschland sucht den Superstar“ und tourt mit den Fantastischen 4. Mit seiner Big Band begleitet er Xavier Naidoo, Rea Garvey, Sasha und Michael Mittermeier auf ihrer "Alive and Swingin’“ Tour. Seit 4 Jahren dirigiert er das Deutsche Filmorchester Babelsberg bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises in Berlin.

Marco Manzo

Mit 15 Jahren Bass autodidaktisch beigebracht zwecks Bandgründung. Kurz darauf mit Recording der eigenen Band begonnen und plötzlich folgten immer mehr lokale Bands. Dadurch immer besseres Recording Equipment finanziert und weiter Bands aufgenommen. Hardcore Band "Anomalie" gegründet, 10 Jahre lang Konzerte gespielt und 3 Alben produziert. 2002 folgen Praktikum und schließlich Ausbildung zum Mediengestalter im legendären Skyline Studio in Düsseldorf. Dort von Kai Blankenberg ins Mastering eingeführt und Spezialisierung auf diesem Gebiet in der späteren Skyline Tonfabrik. 2007 Wechsel zu Studio Funk.


hello@kidsinacandystore.de

Tel: +49 (0)211 280 640 0

kids in a candy store
Studio Funk Music Department
Graf-Adolf Strasse 22, 40212 Düsseldorf